VIVIEN

Gründerin und CEO der Define Your Life Academy

  • MEIN MOTTO
  • "Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert." - Albert Einstein-
  • MEINE KOMPETENZEN
  • Business: Projektentwicklung, Marketing, Vertrieb, IT
  • Gesundheit: Sport, Ernährung, Körperprozesse
  • Coaching: Persönlichkeitsentwicklung, Bildung, Mindset
  • Englisch als Fremdsprache: Sprachverständnis
  • Studium: International Management (M.Sc. & MBA), Marketing (B.A.)
  • MEIN ZUSTÄNDIGKEITSBEREICH
  • Unterrichten der Fächer Health, Business & Mindset
  • Projektcoach (Teens)
  • Eltern-Coaching (Teens)
  • Schulkonzeptentwicklung
  • IT-Betreuung (Plattformen, Onboarding etc.)
  • Verträge und Rechnungen
  • MEINE GESCHICHTE
  • Während meines Marketingstudiums im Bachelor und des International Management Doppelmasterstudiums, haben mich meine Großeltern oft gefragt: "Das ist ja schön! Aber was bist du dann gleich nochmal von Beruf?" Die Frage war schwer zu beantworten, denn ich konnte ja nicht einfach sagen: "Anwalt", oder "Arzt", oder "Lehrer". Also dachten sie immer, ich wäre irgendeine Art Manager in irgendeinem Bürojob. Und das klang zumindest wichtig. Aber irgendwann merkte ich, dass ich nie darauf geachtet habe, was meine Stärken sind, wie ich diese einsetzen konnte und was mir Spaß macht. Ich hatte nie gelernt, dass es überhaupt wichtig ist, sich diese Fragen zu stellen. Ich bin ein sehr logischer und strategischer Mensch und dachte eben einfach: "Ich mache das, was logisch ist. Ich lerne etwas, bei dem ich vielseitig einsetzbar bin und was zumindest die Aussicht auf eine erfolgreiche Karriere einschließt." Ich wurde, so wie viele Menschen, eine Nummer in mehreren Großkonzernen (Daimler, Bosch, EnBW) - zwar kompetent, hart arbeitend und mein Bestes gebend, aber unsichtbar und austauschbar. Sollte das also mein Leben sein? Seitdem ist viel passiert und Marcel und ich haben unser gesamtes Leben innerhalb kürzester Zeit geändert. Jetzt leben wir dafür, der folgenden Generation genau das zu vermitteln: Du als Mensch bist wertvoll und hast einen Auftrag in dieser Welt. Lass uns gemeinsam herausfinden, welche wichtige Rolle du in der Gesellschaft spielst! Wir lieben es aktiv zu sein, (fast) jede Sportart macht uns Spaß. Wir genießen gutes Essen und intensive Gespräche mit Freunden und Fremden. Außerdem liebe ich Musik und das Bereisen der Welt, denn in beidem gibt es so viel Wertvolles zu entdecken.
Standort Dubai

MARCEL

Gründer und COO der Define Your Life Academy

  • MEIN MOTTO
  • If you don't go after what you want you'll never have it. If you don't ask, the answer is always no. If you don't step forward, you're always in the same place" -Nora Roberts-
  • MEINE KOMPETENZEN
  • Studierte Lehrkraft für Sekundarstufe 1
  • Fächer: Mathe, Sport, Wirtschaft, Gemeinschaftskunde, Naturwissenschaften
  • Gesundheit: Sport, Ernährung, Körperprozesse
  • Coaching: Bildung, Mindset
  • Business: Steuern und Buchhaltung
  • MEIN ZUSTÄNDIGKEITSBEREICH
  • Unterrichten der Fächer Mathe, Cross Reach, Business, Health (Teens)
  • Projektcoach (Teens)
  • Eltern-Coaching (Teens)
  • Schulkonzeptentwicklung
  • Schulmaterialerstellung
  • Zahlungsverkehr
  • MEINE GESCHICHTE
  • Mein Leben war dadurch gekennzeichnet, dass ich über mich hinauswachsen musste. Ob in der Schule, während der Ausbildung, in der Uni oder während des Referendariats. Ich war nie der Beste, aber ich habe immer mein Bestes gegeben. Genau das ist es, was ich meinen Schülern vermittele. Im Leben kommt es nicht darauf an, der Beste zu sein, sondern zu wissen, dass man sein Bestes gegeben hat. Die erfolgreichsten Menschen sind oft diejenigen, die im Leben gescheitert sind und 1.000 Wege gefunden haben, die nicht funktionieren. Aber sie haben ihr Bestes gegeben und schließlich diesen einen Weg gefunden, der sie erfolgreich gemacht hat. Meine Frau und ich haben diese Schule gegründet, damit Kinder Freude daran haben ihr Bestes zu geben. Es ist schon beinahe anmaßend, dass ein System, das Standards vorschreibt, behauptet zu wissen, was das Beste für jedes einzelne Kind sei. Es ist erdrückend in zu großen Klassen zusammengepfercht zu werden. Es ist ein Armutszeugnis, dass Lehrer dazu ausgebildet werden, Schülern aufzuzeigen, was sie alles nicht können. Um das Beste geben zu können braucht es ein Umfeld, das dein Bestes will. Und genau das ist es, was wir bieten. Wenn ich auf mein Leben schaue, dann kann ich genau dieses Phänomen beobachten. Beim Sport wurde ich ermutigt mein Bestes zu geben, wurde gefördert und erhielt Anerkennung. Was ich nicht konnte, war kein Fehler, sondern ich wurde angespornt, es als Entwicklungspotenzial zu sehen. Ich war motiviert mein Bestes zu geben. Und das zahlte sich immer aus - ob im Handball- oder Fußballverein, beim Volleyball oder Football - ich wurde nicht nur besser, sondern hatte dabei Spaß. Bis heute ist Sport daher meine Lieblingsfreizeitbeschäftigung. Und vorzugsweise kombiniere ich das noch mit einer tollen Umgebung, wie z.B. am Strand beim Beachvolleyball.
Standort Dubai

HELENE

Gründerteam-Mitglied der Define Your Life Academy

  • MEIN MOTTO
  • Es ist nicht wichtig, wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht. -unbekannt-
  • MEINE KOMPETENZEN
  • Studierte Lehrkraft für Sekundarstufe, sowie Europalehramt für Grund- und Werkrealschulen
  • Fächer: Mathe, Deutsch, Englisch (Primar)
  • Fächer: Französisch, Russisch (Sek 1), Musik (Sek 1+2)
  • MEIN ZUSTÄNDIGKEITSBEREICH
  • Verantwortung Sprachschule
  • Schulkonzeptentwicklung
  • Schulmaterialerstellung (Kids + Sprachen Teens)
  • Recherche Länderregularien
  • MEINE GESCHICHTE
  • Schon als Grundschülerin spielte ich Schule, weil es mir Freude machte, Neues zu entdecken. Stundenlang konnte ich in andere Welten eintauchen, wenn ich Bücher las – was neben Singen eine meiner Lieblingsbeschäftigungen war. Musik war für mich wie ein Ozean voller Farben, die mich in meinem Inneren berührten. Freundinnen zu treffen war für mich jedoch damals wohl das Wichtigste. Menschen aus anderen Kulturen kennen zu lernen, weckte schon immer große Neugier in mir. Es war mir klar: Eine Sprache ist wie ein goldener Schlüssel zu einem anderen, unbekannten Universum. Bereits im Kindesalter träumte ich davon, andere Länder zu bereisen - später fühlte ich mich dann erfüllt und glücklich, wenn ich mir viele dieser Träume erfüllen konnte. Schließlich studierte ich Französisch und Musik, um auch der jungen Generation meine Leidenschaft für Sprachen und Klangfarben weiterzugeben. Als Fachlehrerin in der Mittelstufe und später auch als Grundschullehrerin durfte ich einige Erfahrung darin sammeln. Kinder kennen zu lernen und sie zu begleiten, ist für mich eine neue, spannende Entdeckungsreise geworden. Ich habe gesehen, wie wichtig es ist, den Kindern zunächst auf der Reise zu sich selbst und dann auch in die große weite Welt helfend zur Seite zu stehen. Jedes Kind ist wie eine Schatztruhe mit guter Erde, und es kann durchaus entscheidend sein, was dort in den frühen Jahren des Lebens hinein gesät wird. Als ich DYLA kennen lernte, spürte ich den Elan ihrer Gründer, daran zu arbeiten, der neuen Generation noch bessere Chancen geben zu können. Natürlich lag es dann nahe, dass ich daran mitbauen will. Zu den Hobbies meiner Kindheit sind noch einige dazu gekommen, wie z.B. malen oder wandern. Doch Menschen – sowohl Kinder als auch Erwachsene – kennen zu lernen und immer wieder eine Zeit lang auf ihrem Weg zu begleiten, bleibt nach wie vor ein Herzensanliegen für mich, für welches es sich zu leben lohnt.
Standort Deutschland
Alice Team

ALICE

Gründerteam-Mitglied der Define Your Life Academy

  • MEIN MOTTO
  • „Mehr als alles andere behüte dein Herz; denn von ihm geht das Leben aus.“ -Salomo-
  • MEINE KOMPETENZEN
  • Studierte Lehrkraft für Primarstufe
  • Fächer: Mathe, Deutsch, Englisch, Sachkunde
  • Besondere Fähigkeit: Lebensnahes Lernen und Zugang zu Kids im Grundschulalter
  • MEIN ZUSTÄNDIGKEITSBEREICH
  • Verantwortung Kids-Bereich
  • Unterrichten aller Kids-Kurse
  • Projekt-Mentorin (Kids)
  • Eltern-Coaching (Kids)
  • Schulmaterialerstellung (Kids und Sprachen Teens)
  • Schulkonzeptentwicklung
  • MEINE GESCHICHTE
  • Gegen Ende meiner Schulzeit stand ich vor der schwierigen Frage, was ich beruflich machen möchte. Fest stand für mich von Anfang an, dass ich nicht nur einfach Geld verdienen möchte, sondern dass meine Arbeit für mich und andere sinnvoll und erfüllend sein sollte und dass ich meiner göttlichen Bestimmung folgen will. So habe ich mich schließlich für den Beruf der Grundschullehrerin entschieden. Da ich Kinder liebe, ist es mir ein Herzensanliegen, ihnen durch mein Vorbild mit diesem Beruf eine gute Grundlage für ihr Leben zu geben. Nach meinem Lehramtsstudium mit den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik arbeitete ich zwei Jahre an einer privaten Grundschule. Im Laufe der letzten Jahre merkte ich aber immer mehr, dass ich mit meinem Verständnis von der Welt, von Bildung und Familie nicht in das vom Staat vorgegebene Schulsystem passe und dass dieses Schulsystem nicht zum Leben und zu den Kindern passt. Deshalb wagte ich mich an das Projekt, mit einigen Gleichgesinnten eine neue Schule zu starten, in der die Kinder ihrer Natur entsprechend lernen – und zwar für ihr Leben, nicht für andere. Auch in meiner Freizeit beschäftige ich mich gerne mit Kindern und kann durch den Umgang mit ihnen viel über sie lernen. Ich lese gerne, denn ich bin immer bestrebt, in allen möglichen Bereichen Neues zu lernen und dadurch selbst geistig zu wachsen. Wenn ich die Zeit finde, male ich auch gerne und spiele Querflöte.
Standort Deutschland

VANESSA

Spanisch-Coach für Kids & Teens

  • MEIN MOTTO
  • Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir lieben. - Wilhelm Busch-
  • MEINE KOMPETENZEN
  • Lehramtsstudentin für Primarstufe (auf Spanisch)
  • Spanisch auf Muttersprachenniveau
  • Besondere Fähigkeit: Praxisnahe Unterrichtsgestaltung für Kids, Teens und Erwachsene
  • MEIN ZUSTÄNDIGKEITSBEREICH
  • Unterrichten des Wahlfachs Spanisch (Kids+Teens)
  • Schulmaterialerstellung Spanisch (Kids + Teens)
  • Projekt-Mentorin (Kids)
  • Schulkonzeptentwicklung
  • MEINE GESCHICHTE
  • Der Umzug nach Südamerika hat mein ganzes Leben verändert. Nicht nur die Kultur und die Menschen brachten neue Begeisterung in meinem Leben hervor, sonder ganz besonders die spanische Sprache. Aus diesem Grund verbrachte ich meine Teenager Zeit gerne am Schreibtisch, um für die Nachhilfestunden meiner Schüler vorzubereiten. Es begeisterte mich zu sehen, wie ich mein erlerntes Wissen bezüglich der Sprache anderen beibringen konnte und so tolle Beziehungen und Freundschaften entstanden. Meine Freizeit verbringe ich gerne mit Kindern. Durch sie lerne ich, wie man die kleinen Schätze des Lebens genießt und Fremden mit Offenheit begegnet. Um mich weiterzuentwickeln studiere ich nebenbei Lehramt und fördere so mein Spanisch-Wissen.
Standort Paraguay

Du möchtest uns persönlich kennenlernen, mehr darüber erfahren, wie wir ticken und auch deinem Kind die Möglichkeit auf ein Zusammenteffen mit uns geben? Dann vereinbare am besten sofort einen Termin mit uns!